Aktuell im Kino

Jagdzeit

Jagdzeit

Alexander Maier ist der perfektionistische Finanzchef des Schweizer Automobilzuliefer-Konzerns Walser, der sein ganzes Leben der Arbeit unterordnet. Er hofft noch immer, dass seine Ex-Frau und sein Sohn zu ihm zurückkehren - doch dann platzt der neue CEO Hans-Werner Brockmann (Ulrich Tukur) in sein Leben. Der Topmanager soll die Firma umstrukturieren. Die beiden schmieden energisch einen Plan, um den Betrieb in die Zukunft zu retten. Doch schon bald schlägt ihre Kollegialität um in einen erbitterten Kampf. Als ein Deal mit einem Grossinvestor platzt und der geplante Börsengang gestoppt wird, gibt Brockmann Maier die Schuld für das Scheitern. Maier realisiert, dass er alles verloren hat: seinen Ruf, seine Frau und seinen Sohn. In dieser Leere sieht er nur noch eine Möglichkeit, um sich an Brockmann zu rächen...

Filmdetails

Lassie - Eine abenteuerliche Reise

Lassie - Eine abenteuerliche Reise

Der zwölfjährige Florian und sein geliebter Collie Lassie sind unzertrennlich und beste Freunde. Sie leben glücklich in einem idyllischen Dorf in Süddeutschland. Als Florians Vater seinen Job verliert, muss die Familie in eine kleinere Wohnung ziehen, keine Hunde erlaubt. Florian ist am Boden zerstört und muss Lassie weggeben. Lassie wird in die Hände von Graf von Sprengel gegeben, der mit ihr und seiner quirligen Enkelin Priscilla (12) an die Nordsee reist. Als der gemeine Hausmeister des Grafen Lassie nicht gut behandelt, nutzt sie die Gelegenheit zur Flucht und begibt sich auf eine abenteuerliche Reise durch Deutschland, zurück nach Bayern, zurück zu Florian, ihrem besten Freund. Quelle: kino-zeit.de

Filmdetails

Parasite

Parasite

Die vierköpfige Familie Kim ist schon sehr lange arbeitslos, weshalb der Vater Ki-taek (Kang-ho Song) zusammen mit seiner Frau Chung-sook (Hyae Jin Chang) und seinen Kindern Ki-woo (Woo-sik Choi) und Ki-jung (So-dam Park) in einem runtergekommenen Keller unter ärmlichen Bedingungen haust. Wenn sie sich nicht gerade mit Aushilfsjobs, wie dem Zusammenfalten von Pizzakartons über Wasser halten, versuchen sie in die hintersten Winkel ihrer Behausung zu kommen, um etwas vom WLAN der anderen Mitbewohner abzugreifen. Als der jüngste Sprössling es schafft, bei der gut situierten Familie Park einen Job als Nachhilfelehrer an Land zu ziehen, bietet das der Familie einen Ausweg aus der Arbeitslosigkeit. Kaum in der noblen Villa des reichen Geschäftsmanns Mr. Park (Sun-kyun Lee) und seiner Frau Yeon-kyo (Yeo-Jeong Cho) angekommen, sorgt Ki-woo dafür, dass alle anderen Bediensteten der Parks durch seine Familienmitglieder ersetzt werden. Doch was dann folgt, stellt alles vorangegangene in den Schatten ... Quelle: filmstarts.de

Filmdetails

Platzspitzbaby

Platzspitzbaby

Frühling 1995: Nach der Auflösung der offenen Drogenszene in Zürich ziehen die elfjährige Mia und ihre Mutter Sandrine in ein idyllisches Städtchen im Zürcher Oberland. Doch das neue Zuhause ist für Mia kein Paradies. Denn Sandrine ist schwer drogenabhängig und hätte niemals das Sorgerecht erhalten dürfen. Mia flüchtet sich in eine Fantasiewelt mit einem imaginären Freund. Mit ihm unterhält sie sich in den einsamen Stunden und schmiedet fantastische Pläne für ein Inselleben mit ihrer Mutter, fernab der Drogen. In einer Kindergang, deren Mitglieder aus ähnlich schwierigen Verhältnissen stammen, findet Mia eine Art Ersatzfamilie und immer mehr auch die Kraft, sich gegen ihre alles beherrschende Mutter aufzulehnen.

Filmdetails

Ruf der Wildnis

Ruf der Wildnis

Basierend auf dem beliebten Literatur-Klassiker THE CALL OF THE WILD (‚Der Ruf der Wildnis‘) von Jack London kommt die Geschichte des grossherzigen Hundes Buck erneut auf die grosse Leinwand. Bucks glückliches Hundeleben wird vollkommen auf den Kopf gestellt, als er dem heimischen Kalifornien entrissen wird und sich plötzlich in der fremden Wildnis Alaskas, in Yukon, zu Zeiten des Goldrauschs in den 1860er Jahren wiederfindet. Er kommt zu einem Rudel von Post-Schlittenhunden - deren Anführer er später wird - und erlebt das Abenteuer seines Lebens, bis er schliesslich seinen wahren Platz in der Welt findet und sein eigener Herr wird.

Filmdetails

Sonic the Hedgehog

Sonic the Hedgehog

Die Actionkomödie SONIC THE HEDGEHOG ist die Verfilmung des weltweiten Computerspielhits von Sega um den berühmt-berüchtigten besserwisserischen blauen Igel. Der Film dreht sich um die Abenteuer (und Missgeschicke) von Sonic, der versucht, der Komplexität der Erde mit seinem neuen besten - menschlichen - Freund Tom Wachowski Herr zu werden. Sonic und Tom verbünden sich, um den Bösewicht Dr. Robotnik zu stoppen, der Sonic fangen und dessen Superkräfte für die Übernahme der Weltherrschaft missbrauchen will.

Filmdetails